Freitag, 21.07.2017

Dienstleistungen im Arbeitsrecht für den Mittelstand


Unsere Dienstleistungen für Sie:

  • Beratung in Recht und Betriebspraxis
  • Prozessführung bis zum Bundesarbeitsgericht
  • Mitwirkung in Einigungsstellenverfahren
  • Gutachten
  • Tarifverhandlungen
  • Schlichtung oder Mediation
  • Konferenzen zur Beratung mit Arbeitgebern
  • Informations- und Beratungsseminare für Führungskräfte
  • Tarifforum und weitere Arbeitsrechts-Tagungen
  • Schulungen von Arbeitnehmervertretern 

 Angemessene Honorare nach Vereinbarung

Beispiele für Informations- und Beratungsseminare in Ihrem Unternehmen oder „Outdoor“ nach Vereinbarung

  1. Kosteneinsparungen: mit oder ohne Tarifvertrag
  2. Recht, Praxis und Psychologie im Umgang mit dem Betriebsrat und Gewerkschaft
  3. Korruption - Rechtsmissbrauch - Compliance in der Betriebsverfassung
  4. Erhebliche Kosteneinsparung durch Transfersozialplan
  5. Personalanpassungsmaßnahmen - Interessenausgleich und Sozialplan
  6. Kündigungsschutzrecht
  7. Fallstricke in der Personalpraxis vermeiden - ein Blick über das Arbeitsrecht
  8. Leistungsvergütung, Erfolgsvergütung, Kostensenkung und Ergebnisverbesserung
  9. Arbeitsrecht aktuell
  10. Tarifvertragswechsel
  11. Tarifvertrag: Wechsel oder Ausgliederung?
  12. Umstrukturierung von Unternehmen und Betrieben - Auswirkung auf Tarifverträge - Betriebsvereinbarungen und Arbeitsverträge
  13. Aktuelle Rechtsprechung des BAG zum Tarifrecht - Betriebsverfassungsrecht - Einzelvertragsrecht, betriebliche Altersversorgung
  14. Arbeitsrecht - drei Tages Intensiv-Lehrgang für Nichtjuristen
  15. Arbeitsrecht für Praktiker - Drei-Tages-Intensiv-Lehrgang
  16. Beratungs- und Informationsseminar für Führungskräfte
  17. aktuelle Themen der betrieblichen Altersversorgung

    1. Versorgungszusagen: Aktuelle Anforderungen der Personalentwicklung,
    2. Finanzplanung und Unternehmensführung an moderne Versorgungspläne.
    3. Gesellschafter-Geschäftsführer-Zusagen: Neue Rechtssprechung und Gestaltung
    4. Aktuelles aus der Gesetzgebung zur bAV und zu Zeitwertkonten.

  18. Moderne Arbeitskämpfe - was tun?
  19. Forderung von Gewerkschaften auf Abschluss von Firmentarifverträgen - Verhalten des Arbeitgebers- Vor und Nachteile von Flächentarifverträgen, Firmentarifverträgen, Betriebsvereinbarungen und Einzelverträgen